Samstag, 5. Juli 2014

Firebike Bericht

28.06.2014 MTB am Rursee Marathon, Einruhr

Titelverteidigung für Mathias geglückt

Im Rahmen des Rennens wurde die Deutsche Meisterschaft der Feuerwehr im MTB von der Feuerwehr Aachen ausgetragen. Als amtierender Deutscher Meister machte sich Mathias zur Titelverteidigung auf, Feuerwehrmann Max war ebenfalls am Start. Gemeinsam mit Teamkollege Günter starteten sie auf der Langstrecke über 78KM und 1600hm zusammen mit dem übrigen Feld.
Bei Dauerregen sorgte Mathias schon am ersten Berg nach fünf Kilometern für klare Verhältnisse und so bildete sich ein Führungstrio mit Max und Stefan Ganser. Man arbeitete gut zusammen und niemandem gelang es, sich abzusetzen.

Günter fuhr direkt dahinter in der Verfolgergruppe. Etwas später schloss ein weiterer Sen2 Fahrer auf, von dem sich Günter aber nach der Durchfahrt zur zweiten Runde am Anstieg wieder absetzen konnte.

Quelle: Firebike