Mittwoch, 20. Juni 2018

Vorbericht Kurzstrecke - Gute Chancen für die Einheimischen

Auf der Kurzstrecke werden Meike Giesen, Andrea Schütt und Andrea Schwan das Podium der Frauen anpeilen.
Luca Buschmanns, der diese Strecke bereits 2016 gewinnen konnte um im letzten Jahr dritter wurde, wird auch dieses Jahr versuchen den Sieg einzufahren. Das Orga-Team Mitglied Beni Helzle, der für das "Team Firebike Handeslhof" startet, ist wie immer heiß wie Frittenfett auf sein Highlight der Saison. Doch muss er sich mit starker Konkurrenz auseinandersetzen um sein Ziel von einem Alters-
klassenpodium zu erreichen.


Peter Fest und Ali Schumacher werden am Sonntag die Farben des SV Einruhr - Erkensruhr vertreten.
Bei der Deutschen Feuerwehr MTB Meisterschaft auf der Kurzstrecke liebäugelt Thomas Sauer (Berufsfeuerwehr Aachen) sicherlich trotz Baustress mit einer Medaille. Aber auch er wird auf starke Konkurrenz treffen. Rick Steffen (Feuerwehr Ratingen) und Florian Kortüm (Berufsfeuerwehr Mühlheim an der Ruhr )werden hier die großen Anwärter auf den Titel sein.