ABSAGE 2021

Liebe Fans von MTB am Rursee,


2020 war in vielerlei Hinsicht ein belastendes Jahr, von gesundheitlichen Sorgen und ungewohnten Einschränkungen geprägt und bestimmt und zur Zeit sieht es leider nicht viel besser aus als im vergangenen Jahr.


Bereits im letzten Jahr haben wir hoch motiviert und hoffnungsvoll begonnen, die Veranstaltung MTB am Rursee 2021 zu planen. Und auch wenn wir uns intensiv mit Hygienekonzepten und adäquaten Möglichkeiten zur Ausrichtung beschäftigt haben, sind wir nun zu dem Schluss gekommen, die Veranstaltung absagen zu müssen.
Die Entscheidung ist uns wahrlich nicht leicht gefallen, aber viele Gründe zwingen uns zu diesem Schritt.


Sicherlich hat ein Großteil unserer Sponsoren mit der aktuellen Situation zu kämpfen und auch gegenüber unseren treuen ehrenamtlichen Helfern haben wir eine Verantwortung und wollen diese keinem gesundheitlichen Risiko aussetzen. Gleiches gilt natürlich auch für Euch als Fahrer und Eure Begleiter.


Es bleibt zu hoffen, dass sich die Situation in den nächsten Monaten entspannen wird und sich wieder Möglichkeiten eröffnen, größere Veranstaltungen stattfinden zu lassen.


Bleibt sportlich und notiert Euch dennoch oder gerade deshalb das Datum für den nächsten MTB am Rursee:

26.Juni 2022

Euer Orga-Team des MTB am Rursee,

Rene, Ingo, Denise, Helmut, Markus, Yvonne, Thomas, Manni und Beni

Zurück in die Zukunft – Termin 2021

Obwohl die Saison 2020 ein komischen Verlauf nahm, seid ihr alle wohl oder trotzdem so heiß wie wir, wieder Rennen fahren zu können und eine schöne Zeit mit Freunden auf einer Rennstrecke zu verbringen! Vielen Dank für die vielen Anfragen, ob wir im kommenden Jahr wieder ein Rennen ausrichten, ihr könnt euch freuen – die Planungen laufen im Orga-Team schon auf Hochtouren. Natürlich kann noch niemand absehen, in welchem Rahmen Veranstaltungen im kommenden Jahr abgehalten werden können, wir sind aber guter Dinge und haben verschiedene Konzepte geplant.

MTB AM RURSEE wird am

13.06.2021

stattfinden!

Sobald wir weitere Informationen haben, erfahrt ihr diese auf den bekannten Kanälen.

Bis dahin wünschen wir euch eine kilometerreiche Adventszeit, strampelt ordentlich, damit die Weihnachtstage nicht zu sehr auf die Waage drücken 😉

Macht es gut, wascht euch die Hände und freut euch auf MTB am Rursee 2021!

Absage Abschlusstour

Leider müssen wir schweren Herzens unsere Jahresabschlusstour in diesem Jahr auf Grund der wieder steigenden Infektionszahlen ausfallen lassen.

Wir haben gehofft, euch wenigstens im Herbst wiederzusehen, nachdem wir das Rennen im Sommer absagen mussten, und hoffen nun auf euer Verständnis und eure Vorfreude im nächsten Jahr wieder bei uns am Start stehen zu können.

Bis dahin immer schön die Hände waschen!

Absage MTB am Rursee 2020

2020 – ein Jahr wie kein anderes zuvor…leider nicht im positiven Sinne. 

Auch wir als Ausrichter des MTB am Rursee haben in den letzten Wochen beobachtet, eigene Erfahrungen sammeln müssen, diskutiert und gehofft.

Neben dem Gedanken eine Entscheidung aufzuschieben bis seitens der Politik eine Linie für Groß – bzw Sportveranstaltungen vorgegeben wird, mussten wir jedoch neben dem Aspekt der gesundheitlichen Verantwortung für Teilnehmer und Zuschauer sowie Veranstaltungshelfern auch die aktuelle Situation und Existenzsorgen unserer lokalen Sponsoren mit bedenken. 

Vorbereitungen für die Veranstaltung  MTB am Rursee 2020 laufen bereits seit Monaten und es wurden schon viele Ideen gesammelt und Herzblut in die Planung gesteckt. Dennoch sind wir zu der schweren Entscheidung seitens des Orga Teams gekommen, dass das Rennen MTB am Rursee 2020 nicht stattfinden wird. 

Ein Veranstaltungspunkt der für uns eigentlich seit Jahren das Ende der jeweiligen MTB Saison darstellte – unsere November Abschlusstour – wird dieses Jahr somit hoffentlich ein schöner Grund, um unsere Mountainbikes durch die schönen Passagen und Trails der Gegend um den Rursee zu fahren. Wir hoffen, dass die gesamte Lage es zulässt, Euch am 07.11.2020 bei unserer Abschlusstour begrüßen zu können.

Selbstverständlich zahlen wir bereits gezahlte Startgelder an euch zurück, ihr habt aber auch die Möglichkeit euer Startgeld als Gutschrift für das Rennen 2021 oder als Spende für den Verein SV Einruhr-Erkensruhr zu benennen. 

Nähere Informationen findet ihr hier: (PDF)

Passt gut auf Euch auf und wir sehen uns beim nächsten MTB am Rursee am 27. Juni 2021!

Euer Orga Team

Mails an:

markus@mtb-am-rursee.de (MTB am Rursee)

rene@mtb-am-rursee.de (Feuerwehr)

Anmeldung 2020

So langsam kommt die neue Saison ins Rollen – auch wir sind schon eifrig an der Planung für den MTB am Rursee 2020. Dieses Jahr überraschen wir euch mit einigen neuen Strecken Abschnitten, seid gespannt!

Die Anmeldung für die einzelnen Rennen ist ab Samstag, 01.02. geöffnet. Folgt einfach dem Link zu unserem neuen Zeitnehmer de-timing!

Zur Anmeldung bei de-timing

In diesem Jahr richten wir zum wiederholten Male die Deutsche Meisterschaft der Feuerwehren aus. Für diese gibt es eine gesonderte Anmeldung, die Infos hierzu findet ihr hier: https://www.mtb-am-rursee.de/anmeldung-feuerwehr .

Aufgrund einer neuen Streckenführung haben sich die Distanzen und Höhenmeter der einzelnen Rennen etwas geändert.

Infos für Nachmelder, Ummelder und Camper

Aufgrund vieler Nachfragen hier ein paar Infos:

Nachmelder: Ihr könnt euch vor Ort noch zum Rennen anmelden. Unter „Marathon“ – „Anmeldung“ ist beschrieben was ihr beachten müsst.

For late registration: You will have the chance to do a late registration at the race event. Check „Marathon“ – „Anmeldung“

Ummelder-Streckenlänge: Für den Fall, dass ihr von der ursprünglichen Strecke auf eine andere umbuchen wollt müsst ihr euch als Nachmelder vor Ort registrieren lassen. Bitte füllt das Nachmelde Formular schon aus, um eventuelle Wartezeiten zu verkürzen!

Rebooking: In case that you want to rebook the initally track you need to do a late registration at the race event. Please bring the filled registration form to the venue.

Camper: Wir weisen darauf hin, dass es nicht gestattet ist in Einruhr und Erkensruhr mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen zu übernachten. Bitte wendet Euch an die umliegenden Campingplätze.

Camper: Please check „Informationen“ – „Übernachtung“

Wichtige Änderungen!

Es gibt in diesem Jahr einige wichtige Änderungen an der Strecke, wir haben sie hier für euch kurz zusammengefasst.

Verpflegungsstellen 2019

Die Verpflegungsstellen haben wir umgelegt, um euch eine bessere Versorgung während des Rennens zu ermöglichen. Bei folgenden km kommt ihr zu den VPS:

  • Jedermann: 15
  • Kurz: 19 und 33
  • Mittel: 19, 43, 52 und 63
  • Lang: 19, 43, 52, 69, 93

geänderter Zieleinlauf 2019

Auf Grund der Baustelle auf der Brücke zurück nach Einruhr müssen wir in diesem Jahr das Ziel etwas nach vorne verlegen. Ihr erreicht das Ziel nun schon bevor ihr die Brücke passiert!

Zieleinlauf 2019

Nachmeldungen noch möglich !!!

Die Voranmeldung ist nun geschlossen. Wir freuen uns, dass wir schon mehr als 500 Fahrer für das Rennen begeistern konnten.


Für alle anderen: Lasst Euch die Veranstaltung nicht entgehen, Nachmeldungen vor Ort sind Samstag, 29.6 in der Zeit von 17.00-19.00 Uhr und am Renntag 30.6. ab 8.00 Uhr noch möglich. Für diesen Fall denkt bitte daran das Nachmeldeformular ausgefüllt mitzubringen. Ihr findet das Formular unter „Marathon -Anmeldung“.

Rursee-Laufradrennen zum 10-jährigen

Als ganz besonderes Highlight bieten wir für den Nachwuchs ein Laufradrennen an. Eingeladen sind alle Kinder die mit einem Laufrad an den Start gehen. Auf einer kleinen Runde können die Nachwuchs-Biker auf dem Event-Gelände um die Wette fahren. Um 10.15 Uhr erfolgt der kostenlose Start. Natürlich haben wir für jedes Kind eine kleine Überraschung. Wir freuen uns auf Euch.